Brand Keller

Einsatzort Details:

Bad Abbach / Frauenbrünnlstraße
Datum 28.07.2013
Alarmierungszeit 21:46 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

FF Bad Abbach
FF Oberndorf
    FF Peising
      FF Lengfeld
        FF Pentling
          Fahrzeugaufgebot   KdoW  MTW  HLF 20/16  DLA (K) 23/12  LF 16/12  V-LKW  GW-Dekon-P  Lima

          Einsatzbericht

          Am Sonntagabend gegen 21:45 Uhr wurden wir nach drei Tagen erholsamer Ruhe wieder einmal in die Frauenbrünnlstraße alarmiert. Ein Keller des Mehrfamilienhauses stand in Flammen. Mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz begannen sofort mittels C-Rohren und einer Wärmebildkamera mit dem Löschangriff. In kürzester Zeit konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und Feuer aus gemeldet werden. Mehrere Kräfte der umliegenden Wehren, sowie Kollegen der Feuerwehren aus dem Landkreis Regensburg waren vor Ort. Zwei der Mehrfamilienhäuser wurde evakuiert und die Bewohner durch den Rettungsdienst betreut. Die Kriminalpolizei hat auch in diesem Brand die Ermittlungen übernommen. Eine Person wurde mit einer Rauchgasvergiftung in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

          (FF Bad Abbach, NEM)

           

           

          Kontakt | Anschrift

          RBLS white
          Symbol Haus2
          Feuerwehr Markt Bad Abbach
          -Stützpunktwehr-
          Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
          D-93077 Bad Abbach
          Symbol Telefon2
          Telefon: +49 9405 / 34 34
          Telefax: +49 9405 / 94 07 57
          Symbol Mail2

          Beitrittserklärung

          Sie wollen Mitglied unserer Feuerwehr werden?
          Beitrittserklaerung NEU

          Smile.Amazon

          Smile.Amazon1

           

          2017  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates