Öffnen von Fußfesseln

Einsatzort Details:

Bad Abbach | Oberndorferstraße
Datum 02.08.2016
Alarmierungszeit 16:16 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

FF Bad Abbach
Fahrzeugaufgebot   KdoW  HLF 20/16
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am heutigen Nachmittag wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes in die Oberndorferstraße alarmiert. Eine von Passanten am Donauufer aufgefundene Person musste von Fußfesseln befreit werden. Dies war weder dem Rettungsdienst, noch der anwesenden Polizeistreife möglich. Somit wurde unsererseits ein Bolzenschneider und hydraulisches Schneidgerät eingesetzt, um den Patienten aus der misslichen Lage zu befreien. Er wurde daraufhin in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

FF Bad Abbach | REP

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

Kontakt | Anschrift

RBLS white
Symbol Haus2
Feuerwehr Markt Bad Abbach
-Stützpunktwehr-
Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
D-93077 Bad Abbach
Symbol Telefon2
Telefon: +49 9405 / 34 34
Telefax: +49 9405 / 94 07 57
Symbol Mail2

Beitrittserklärung

Sie wollen Mitglied unserer Feuerwehr werden?
Beitrittserklaerung NEU

Smile.Amazon

Smile.Amazon1

 

2017  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates