22.02.2015 | Norbert Fiedler aus aktiven Dienst verabschiedet
20150222 Verabschiedung001Seit langen konnte am 22. Februar 2015 wieder ein aktiver Kamerad aus dem Dienst in den Ruhestand verabschiedet werden. Norbert Fiedler, welcher seit einigen Jahren auf Grund einer Erkrankung nur noch den Innendienst übernahm, wurde nach 32 Jahren und 6 Monaten den Diensten seiner Feuerwehr Bad Abbach entbunden.

Norbert Fiedler trat am 11. August 1982 als aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Bad Abbach bei. Er absolvierte über die Jahrzehnte diverse Lehrgänge und Ausbildungen, welche ihn zu einem hochqualifizierten und kameradschaftlichen Feuerwehrmann machten.

Herausragend waren seine durch die damalige Berufsausbildung erlernten Kenntnisse in der Elektrotechnik. "Die gute Seele des Hauses", "unser Hauselektriker" waren die Kosenamen für Norbert.

20150222 Verabschiedung002In 80er Jahren wurde der noch heute einsatzbereite Lichtmastanhänger durch die Kameraden selbst konstruiert und gebaut. Hier wirkte Norbert Fiedler federführend bei den Planungen- und Ausführungen mit.

Auch am MTW-Ausbau im Jahr 2012 beteiligte er sich mit seinem fundierten Wissen.

Im Namen der Mannschaft und des Verein übereichten die Kommadanten Max Kefer und Mathias Prasch, sowie der Vereinsvorsitzende Heinrich Zettl ein Präsent als Dankeschön für seine Dienste.

 

Kontakt | Anschrift

RBLS white
Symbol Haus2
Feuerwehr Markt Bad Abbach
-Stützpunktwehr-
Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
D-93077 Bad Abbach
Symbol Telefon2
Telefon: +49 9405 / 34 34
Telefax: +49 9405 / 94 07 57
Symbol Mail2

Beitrittserklärung

Sie wollen Mitglied unserer Feuerwehr werden?
Beitrittserklaerung NEU

Smile.Amazon

Smile.Amazon1

 

2017  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates