06.07.2015 | Umstellung der Funkrufnamen im Landkreis

Am heutigen Tag werden durch die Integrierte Leitstelle Landshut die Funkrufnamen im Landkreis Kelheim an die neue Funkrufnamenrichtlinie angepasst. Für die Großgemeinde Bad Abbach ändern sich somit folgende Rufnamen.

Funkumstellung

· V-LKW der FF Bad Abbach | Funkrufname NEU → FL Bad Abbach 55/1

· GW-Dekon-P der FF Bad Abbach | Funkrufname NEU → FL Bad Abbach 67/1

· LF10/6 der FF Lengfeld | Funkrufname NEU → FL Lengfeld 42/1

· TSA der FF Dünzling | Funkrufname NEU → FL Dünzling 45/1
  (erst mit der Einführung des Digitalfunk)
 
Anpassung der örtlichen Feuerwehrführung

Zudem werden auch die örtlichen Führungskräfte mit neuen Bezeichnungen versehen. Die ersten Kommandanten sind ab sofort mit der Kennzahl 1 zu rufen. Das gewohnte "8/1" fällt mit dem heutigen Tag weg.
Der Hintergrund hierfür ist die Neuzuteilung der Kennzahl 8 auf eine andere Funktion im Feuerwehrwesen und des Katastrophenschutzes.
 
Den stellvertretenden Kommandanten ist die Kennzahl 2 zugeordnet.
Zug- und/oder Verbandsführer in Funktion, können mit den Kennzahlen 3-5 benannt werden. Dies trifft meist nur bei den größeren Stützpunkt-, Werk-, oder Berufsfeuerwehren zu.

Kontakt | Anschrift

Symbol Haus2
Feuerwehr Markt Bad Abbach
-Stützpunktwehr-
Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
D-93077 Bad Abbach
Symbol Telefon2
Telefon: +49 9405 / 34 34
Telefax: +49 9405 / 94 07 57
Symbol Mail2
Symbol VB
Ansprechpartner
-Vorbeugender Brandschutz-
1. Kommandant, Hr. Mathias Prasch

Beitrittserklärung

Sie wollen Mitglied unserer Feuerwehr werden?
Beitrittserklaerung NEU

Smile.Amazon

Smile.Amazon1

 

2017  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates