Brand Lkw

Einsatzort Details

B15Neu | Saalhaupt → Schierling Nord
Datum 09.10.2019
Alarmierungszeit 16:14 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

FF Bad Abbach
FF Saalhaupt
    FF Kelheim-Stadt
      FF Teugn
        FF Langquaid
          FF Hausen
            Kelheim Land 2
              Kelheim Land 2/2
                Kelheim Land 3
                  Kelheim Land 3/1
                    Fahrzeugaufgebot   KdoW  MTW  HLF 20/16  LF 16/12  V-LKW  GW-Dekon-P  VSA
                    Brand

                    Einsatzbericht

                    Gemeinsam mit den Feuerwehren Teugn, Hausen und Langquaid wurden wir zu einem mit Stroh beladenem brennenden Lkw alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Löschfahrzeuge wurde umgehend mit der Brandbekämpfung des Anhängers begonnen. Zusätzlich wurden durch die Einsatzleitung noch mehrere TLF's der Feuerwehr Kelheim nachgefordert, mehrere Löschfahrzeuge fuhren zudem einen Pendelverkehr von Hydranten zur Einsatzstelle da eine große Menge Wasser benötigt wurde. Um das Stroh ablöschen zu können wurden ein großer Radlader, sowie ein Traktor zur Einsatzstelle beordert.

                    Eine ortsansässige Firma übernahm den Abtransport des Strohs zu einem Entsorgungsbetrieb, dorthin wurden ein Fahrzeug der Feuerwehr Kelheim, sowie die Feuerwehr Saalhaupt entsandt um das teilweise noch glimmende Stroh großflächig abzulöschen.

                    Desweiteren wurde ein Bergeunternehmen zum Abtransport des abgebrannten Lkw-Anhänger hinzugezogen. Die Fahrbahn musste anschließend noch intensiv gereinigt werden, da sich das Stroh über die komplette Fahrbahn verteilte.

                    Während des gesamten Zeitraums war die Bundesstraße 15Neu zwischen dem Autobahndreieck Saalhaupt und der Anschlussstelle Schierling-Nord in Fahrtrichtung Essenbach komplett für den Verkehr gesperrt.

                    FF Bad Abbach | DÜJ

                     

                    sonstige Informationen

                    Einsatzbilder

                     

                    Kontakt | Anschrift

                    Symbol Haus2
                    Feuerwehr Markt Bad Abbach
                    Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
                    D-93077 Bad Abbach
                    Symbol Telefon2
                    Telefon: +49 9405 / 34 34
                    Telefax: +49 9405 / 94 07 57
                    Symbol Mail2
                    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
                    Symbol VB
                    Ansprechpartner
                    -Vorbeugender Brandschutz-
                    1. Kommandant, Hr. Mathias Prasch
                    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                    Beitrittserklärung

                    Beitrittserklaerung Pic 2.1
                    Mitglied werden und die Feuerwehr mit nur 15,00 € pro Jahr unterstützen?

                    Anklicken, downloaden und elektronisch ausfüllen!

                    Amazon Smile :)

                    Smile.Amazon1
                    Das Spendenprogramm von Amazon.com
                    Pro Einkauf, erhalten wir 0,5% ihrer Gesamtsumme.
                    Vielen Dank für die Unterstützung!
                    2019  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates
                    Wir, die Freiwillige Feuerwehr Bad Abbach e.V., verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
                    Weitere Informationen Cookies akzeptieren